• Geliehene Erinnerungen

    Geliehene Erinnerungen

    Deutschland 2008

  • Geliehene Erinnerungen

    Geliehene Erinnerungen

    Deutschland 2008

  • Geliehene Erinnerungen

    Geliehene Erinnerungen

    Deutschland 2008

  • Geliehene Erinnerungen

    Geliehene Erinnerungen

    Deutschland 2008

  • Geliehene Erinnerungen

    Geliehene Erinnerungen

    Deutschland 2008

  • Geliehene Erinnerungen

    Geliehene Erinnerungen

    Deutschland 2008

Geliehene Erinnerungen

von Axel Brandt

Geliehene Erinnerungen

Deutschland 2008

Angebote

Sorry! - im neuen Portal liegt noch keine Filmangebot vor. Besuchen Sie das OnlineFilm Archiv , um dort nach den Angeboten zu schauen!

Als Filmschaffender / Rechteinhaber des Films können sie sich gerne mit dem OnlineFilm Support in Verbindung setzen, damit wir die Umstellung auf das neue Portal vornehmen können.

Synopsis
This is a film on a travel to Poland by Helmut Brauer on the traces of his father. Helmut has the Photographies with him, that his father has made in Poland between 1933 and 1945 when he was the german evangelic priest of the little town Oborniki near Poznan.

Helmut follows the Invitation of the teacher Adam Malinski who is interested in the History of his hometown. What will Helmut find in the town where he was born in but did not grow up. How will the inhabitants react to the Pictures his father has taken before and during the war?

All the memories Helmut has of his early childhood are the lent memories of his father and his photographs. Will he find out something new?
Synopsis
Auf den Spuren seines Vaters der bis 1945 der evangelische Pastor in der deutschen Enklave Obornik im ehemals Deutschen Wartegau war, begibt sich Helmut Brauer am Jubiläumstag seiner Taufe auf Spurensuche in den Ort wo er getauft aber nicht aufgewachsen ist.
Nicht nur ist Helmut Brauer genau wie sein Vater evangelischer Pastor geworden, er ist auch begeisterter Fotograf und hat als Gastgeschenk die Fotos im Gepäck, die sein Vater einst auf Agfacolor von der Heimat gemacht hatte und die bislang seine einzigen - die geliehenen Erinnerungen - von dem Ort waren, in dem er eigentlich hätte aufwachsen sollen.

Der Film ist zur Zeit nicht als Download zu erwerben, denn er ist ja noch nicht fertig. Wenn Sie Interesse an dem "Work in Progress" haben setzen sie sich bitte per email mit Herrn Wesnigk in Verbindung. email cay(at) agdok.de
Cast und Crew
  • Regie Axel Brandt
  • Drehbuch Axel Brandt, C. Cay Wesnigk
  • Kamera Axel Brandt
  • Schnitt Axel Brandt
Produktionsfirma
CounterClockWise - C. Cay Wesnigk FilmproduktionHeisterbusch 3
23611 Bad Schwartau
Tel. +49 451 282286Fax +49 451 282223 cay@agdok.de
http://www.cay.agdok.de
Menu Icon Menu Icon Arrow Icon Arrow Icon Plus Icon Plus Icon Minus Icon Minus Icon HFF Logo HFF Logo