• Wohin ist, der ich war und bin

    Wohin ist, der ich war und bin

    Deutschland 2009

Wohin ist, der ich war und bin

Wohin ist, der ich war und bin

Deutschland 2009

Angebote

Sorry! - im neuen Portal liegt noch keine Filmangebot vor. Besuchen Sie das OnlineFilm Archiv , um dort nach den Angeboten zu schauen!

Als Filmschaffender / Rechteinhaber des Films können sie sich gerne mit dem OnlineFilm Support in Verbindung setzen, damit wir die Umstellung auf das neue Portal vornehmen können.

Teaser
Marionettenfilm nach einer Erzählung von Franz werfel
Synopsis
Nach einem Schiffbruch wird ein Prinz an eine karge Insel gespült. Er begegnet dort einem Hund, der behauptet, ein verwunschener Prinz zu sein und ihn bittet, mit einem Dschin zu kämpfen, um ihn von seiner Verzauberung zu befreien. Aber der Dschin bringt den Prinzen mit seinen zersetzenden Fragen um den Verstand. Wenn der Hund eigentlich ein Prinz ist, ist dann der Prinz ein Hund? Was ist Identität? Woher will man wissen, was man ist?
Es ist der erste Film des Schauspielers Matthias Bundschuh, entwickelt nach einer Erzählung von Franz Werfel. Auf poetische Weise interpretiert Bundschuh den Text und entwickelt mit seinen expressiven Marionetten eine einzigartige Ausdrucksform.

Englische Version:
cb-player.de/38625
Cast und Crew
  • Produzent Björn Jensen
Produktionsfirma
GINGER FOOT FILMSAuenstrasse 3
85737 Ismaning
Tel. +49 89 23756407Fax +49 89 23756409 info@gingerfoot.de
http://www.gingerfoot.de
Links / Referenzen
Eine Produktion der Ginger Foot Films in Koproduktion mit BR, SWR und arte. In Zusammenarbeit mit dem Salzburger Marionettentheater und der Sammlung Puppenttheater/Schaustellerei des Münchner Stadtmuseums. Gefördert von Film Fernseh Fonds Bayern.



Mehr Infos und Trailer:
www.gingerfoot.de_wohin_dt.htm
Menu Icon Menu Icon Arrow Icon Arrow Icon Plus Icon Plus Icon Minus Icon Minus Icon HFF Logo HFF Logo